Das Allgäu atmet durch: Calligraphy Health & Yoga

Oder: Atmung und Bewegung: was schon die alten Shoalin-Kämpfer nutzten! Tai Chi, Qigong & Co. erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit und dies nicht nur bei den esoterisch angehauchten Frischluftfans oder Vertretern der Kampfkunst. Nein, ganz im Gegenteil – diese Form der Körperarbeit wird von der Wissenschaft untersucht und von Ärzten zu Therapiezwecken und zur Gesundheitsförderung empfohlen.

Worin liegt ihr Geheimnis?

Das Geheimnis liegt in der asiatischen Sichtweise auf den menschlichen Organismus. Dieser wird von der sogenannte Lebensenergie oder inneren Energie (chinesisch qi) erhalten, welche auf den Energieleitbahnen oder Meridianen den gesamten Körper durchfließt. Der Mensch wird als Verbindung zwischen Erde und Himmel gesehen. Hier drücken sich die beiden in Wechselwirkung zueinander stehenden Gegensätze Yin und Yang mit ihren weiteren Eigenschaften wie z.B. Leere-Fülle, Innen-Außen, Kälte-Hitze aus.

Die Fließkraft der Lebensenergie bestimmt, ob der Mensch gesund oder krank, erholt oder gestresst, bei Kräften oder schwach ist. Beeinflussende Faktoren sind Ernährung, Bewegung oder Entspannung. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kann die Fliesskraft bestimmen und geeignete Maßnahmen zur Regulation empfehlen. Auch die westliche Medizin bedient sich immer öfter der Therapieformen der TCM wie beispielsweise der Akupunktur oder der Akupressur. Daneben halten verschiedenste Kräuter Einzug. Körperübungen wie Tai Chi und Qigong werden nicht mehr nur als „sanfter“ Sport angesehen.

Was ist nun Calligraphy Health & Yoga?

Calligraphy Health gehört in die Familie der asiatischen Bewegungsformen und ist eine dynamische und fließende Körperarbeit, die Atem und Bewegung kombiniert. Die typische Ausführungsform des Calligraphy Health & Yoga wurde von Master Yang entwickelt und basiert auf seinem Wissen über Qi-Energie des 5000 Jahre alten chinesischen Taoismus und Qi Gong.

Calligraphy Health & Yoga aktiviert und unterstützt die drei Hauptzirkulationen des menschlichen Körpers, deren Wirkung sich in langem Leben, Glück, als auch tiefer Ruhe und Zufriedenheit zeigen:

1. Blutzirkulation: unterstützt die Gelenke, Sehnen, Bänder und Muskeln, und ist Teil des Selbst-Heilungsprozesses.
2. Vegetative/mentale Zirkulation: nährt das Gehirn und das Nervensystem mit Energie.
3. Verdauungszirkulation: hält das Verdauungssystem intakt und die damit verbundenen großen Organe.

Wer kann Calligraphy Health & Yoga ausführen?

– Es ist für jedes Alter und alle Aktivitätslevel geeignet, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
– Für alle, die ihre Selbstwahrnehmung und Selbstheilungsprozesse entwickeln und verbessern möchten
– Für alle aus dem Bereich Yoga und anderen Bewegungsformen
– Speziell für Sportler zur Verbesserung des Selbstvertrauens, der Leistungsresultate und der Körperwahrnehmung
– Speziell für Senioren zur Verbesserung der Balance und Motorik

Insbesondere in Unternehmen, Gruppen und Vereinen ist Calligraphy Health & Yoga ein wertvoller Baustein der Teamarbeit:

– Lernen, mit Stress umzugehen und Erhöhung der mentalen Belastbarkeit
– Verbesserung der Körperfitness und geistigen Konzentration
– Umwandlung von begrenzenden und negativen zu befreienden und positiven Gefühlen

Wer ist Master Yang?

Master Zhen Hua Yang stammt aus China und lebt seit über 20 Jahren in Australien. Er wurde von seinem Großvater und seinem taoistischen Lehrer in einem Shaolin-Kloster ausgebildet. Zu dieser Zeit litt Master Yang noch unter schwerem Asthma, welches durch das Training vollständig ausheilte.

Master Yang YogaSeine 45-jährige Erfahrung der Qi-Energie und Martial Art wurzelt in seinem 400 Jahre alten Yang Mian-Familiensystem. Ferner wurde er von unterschiedlichen Meistern in Shaolin Martial Art und dem zugehörigen Gesundheitssystem, als auch in Wudang Martial Art und Langlebenssystem unterrichtet.
In den letzten 20 Jahren entwickelte er daraus das dynamische und fließende System des Calligraphy Health & Yoga.

Seit mehreren Jahren besucht Master Yang Europa. Kam er früher, um vorrangig Schüler in Martial Arts zu unterrichten, fokussiert er sich in den letzten Jahren mehr und mehr auf Calligraphy Health & Yoga und dessen gesundheitsfördernden Aspekt.

Im letzten Jahr war Master Yang erstmalig im Allgäu bei den Alpsee Energy Days (http://www.lifepr.de/pressemitteilung/sarahacommunicationcontent-durch-online-presse-imagefilm-produktiontvradio/Die-Unternehmensberatung-mit-System-in-Bayern-uebernimmt-die-Marketing-Koordination-von-Meister-Yang-Zhen-Hua-Gruender-des-Calligraphy-Yoga/boxid/545710). In diesem Jahr wird es wieder einen Workshop in Immenstadt, sowie zwei 9-Tages-Kurse für Instructor in Isny geben.

Allgäu – let’s go with the flow…